seit 1257
Menschlichkeit
ist unsere
Stärke!

Haus Rehmgarten

Das Haus Rehmgarten wird derzeit errichtet. Der voraussichtliche Fertigstellungstermin ist September 2019.

Seniorenzentrum

Lage

Das Haus Rehmgarten  wird derzeit in Heikendorf in unmittelbarer Nähe zum Zentrum errichtet.

Dienstleistung

Das Seniorenzentrum  Haus Rehmgarten wird voraussichtlich ab September 2019 alle zurzeit denkbaren Beratungs-, Pflege-, Betreuungs-, Versorgungs- und Wohnformen anbieten.

21 barrierefreie Wohnungen mit einer komfortablen Einbauküche und eigenem Duschbad werden neu gebaut.  Teilweise verfügen die Wohnungen über einen eigenen Balkon oder eine Dachterrasse mit Fördeblick.

Das Mieten der Wohnung ist verknüpft mit dem Abschluss eines Servicevertrages. Dieser beinhaltet kulturelle, gesundheitsfördernde und gesellige Angebote sowie einen Hausnotruf.

In das Gebäude integriert sind ein Restaurant, ein Gesellschaftsraum mit Dachterrasse und weitere Gemeinschaftsräume wie Gymnastikraum, Friseur- und Fußpflegebereich.

Das Seniorenzentrum wird darüber hinaus anbieten:

- ambulante Pflege und Betreuung in den Privatwohnungen und in den Wohngemeinschaften 24 Stunden am Tag.

- Tagespflege für 20 Gäste, die den Tag gern in Gesellschaft mit attraktiven Aktivitäten verbringen möchten. Die Tagespflege ist an 5 Tagen in der Woche geöffnet. Es können einzelne Tage gebucht werden.

- Zwei Wohngemeinschaften mit individuell vereinbarten Betreuungsleistungen. Die eine Wohngemeinschaft richtet sich an 11 Menschen mit Demenz, die andere an 12 Menschen mit allgemeinem Betreuungsbedarf.

- eine Pflegeeinrichtung mit 31 Plätzen, die sowohl vollstationär als auch für die Kurzzeitpflege zur Verfügung stehen.

Stadtteil

Das Seniorenzentrum öffnet sich für Gruppen des Stadtteils. Mit der Kommune, der Kirchengemeinde und dem Sportverein ist ein reger Austausch geplant.

 

Kontakt

Haus Rehmgarten
Langer Rehm 16 - 18, 24226 Heikendorf
Tel.: 0176 55 92 09 84
Fax: 0431-58 088 66
E-Mail: hr@stadtkloster.de