seit 1257
Menschlichkeit
ist unsere
Stärke!

Andreas-Gayk-Haus – Kiel Mitte

Senioreneinrichtung, Pflegeeinrichtung

Lage

Das Andreas-Gayk-Haus ist zentral in Kiel Mitte gelegen. Ärzte, Apotheken und Einkaufsmöglichkeiten sind unmittelbar in der näheren Umgebung leicht zu erreichen. Es besteht eine direkte Anbindung an den innerstädtischen Busverkehr. Zum Haus gehört eine großzügige Grünanlage.

Dienstleistung

Das Seniorenheim im Andreas-Gayk-Haus hat 64 Ein-Personen-Appartements und 6 große Appartements. Die Duschbäder werden ab 2016 nach und nach modernisiert und barrierearm gestaltet. Die Bewohner richten das Appartement mit eigenen Möbeln ein. Auf jeder Etage befinden sich ein Aufenthaltsraum, eine Teeküche, ein Balkon und ein Abstellraum. Die Betreuungskräfte sorgen für gesellige Treffen und achten rund um die Uhr auf das Wohlbefinden der Bewohner.

Der 2015 neu möblierte Speisesaal steht für die Mahlzeiten und die regelmäßigen Feiern zur Verfügung.

Im Seniorenheim mieten Sie ein Appartement und möblieren dieses selbst. Sie erhalten eine wöchentliche Appartementreinigung, alle Mahlzeiten incl. Zwischenmahlzeiten sowie freie Getränke. Eine Betreuungskraft ist rund um die Uhr im Haus Ihr Ansprechpartner. Sie können zahlreiche gesellige, kulturelle oder gesundheitsfördernde Veranstaltungen besuchen. Pflege und andere Hilfestellungen können zusätzlich gebucht werden. Ein Stützpunkt des Kieler Stadtkloster Pflegedienstes ist im Haus. Es ist ein Probewohnen möglich.

Das vollstationäre Pflegeheim erstreckt sich über 3 Etagen und bietet 33 Menschen ein eigenes Pflegeappartement. Auch hier besteht die Möglichkeit, mit eigenem Mobiliar ein eigenes Zuhause mit persönlicher Atmosphäre zu gestalten.

Die Mahlzeiten können im Gemeinschaftsraum in Gesellschaft eingenommen werden.

Im Pflegeheim (vollstationäre Pflege) werden die Bewohner umfassend und individuell gepflegt, betreut und versorgt.

Sie erhalten qualifizierte aktivierende Grund- und Behandlungspflege, die Organisation verordneter therapeutischer Behandlungen, soziale Betreuung und Beratung, alle Mahlzeiten und Getränke, tägliche Reinigung des Zimmers, Reinigung der Wäsche. Es werden hier auch Kurzzeit- und Verhinderungspflege angeboten.

Stadtteil

Die Einrichtung öffnet sich für Gruppen des Stadtteils. Gäste sind zu jeder Zeit herzlich willkommen, um u. a. an den Veranstaltungen teilzunehmen. Das Café „Wintergarten“ im Foyer des Hauses ist ein viel genutzter Treffpunkt für Bewohner, Angehörige und Gäste.

Kontakt

Andreas-Gayk-Haus
Saarbrückenstraße 50, 24114 Kiel
Tel.: 0431-260 14 0
Fax: 0431-260 14 20
E-Mail: agh@stadtkloster.de

Ansprechpartner-in

Portrait  Marco Rathje

Marco Rathje
Einrichtungs- und Pflegedienstleiter
Tel.: 0431-260 14 0
E-Mail: agh@stadtkloster.de

Portrait Sandra Matutat

Sandra Matutat
Assistentin der Einrichtungsleitung
Tel.: 0431-260 14 0
E-Mail: agh@stadtkloster.de