seit 1257
Menschlichkeit
ist unsere
Stärke!

Karriere und Fortbildung

Die Stiftung Kieler Stadtkloster fördert die persönliche und berufliche Entwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens.

Fachkräfte erhalten die Möglichkeit, sich im Rahmen einer Spezialisierung ausbilden zu lassen z. B. als Qualitätsbeauftragte/r, Hygienebeauftragte/r, Praxisanleiter/in    o. ä.
Ebenso bieten wir die Chance, sich für eine Führungsposition zu qualifizieren.

Im Rahmen des Mitarbeiterjahresgespräches und einer Leistungsbeurteilung werden die notwendigen Voraussetzungen für die angestrebte Aufgabe festgelegt.
Eine ggf. benötigte Aus- bzw. Weiterbildung wird in der Regel vom Unternehmen bezahlt und der Beschäftigte für die Unterrichtszeit freigestellt.

Je nach Umfang der Maßnahme muss sich der Beschäftigte verpflichten, für eine bestimmte Zeit bei der Stiftung Kieler Stadtkloster zu bleiben.

Wir bieten regelmäßig interne Schulungen an, die nicht nur der fachlichen sondern auch der persönlich-kommunikativen Weiterentwicklung dienen.

Freie Stellen werden im Unternehmen ausgeschrieben.