seit 1257
Menschlichkeit
ist unsere
Stärke!

Mein Berufswunsch? Etwas Sinnvolles tun.

Mitwirken und etwas bewirken

Die Pflege ist ein ganz besonderes Berufsfeld. Wir finden: eines der schönsten überhaupt. Denn wenn man hier arbeitet, sorgt man ganz direkt und persönlich dafür, dass es anderen gut geht. Die Tätigkeit ist immer nah und unmittelbar. Und das, was zurückkommt, auch. Freundlichkeit und Tatkraft, manchmal auch Einfühlung oder Geduld, sind für diese Arbeit wichtige Eigenschaften. Wenn wir neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kennenlernen wollen, fragen wir deshalb zunächst nach ihren Qualitäten und dann erst nach ihrer Qualifikation.

Wer Freude daran hat, Lebensfreude zu schenken, ist bei uns richtig. Menschen mit dieser Einstellung bieten wir erfüllende Aufgaben und berufliche Sicherheit. Die Möglichkeiten sind interessant und vielseitig, denn man kann sein Wissen, sein Können und seinen Einsatz in vielen ganz unterschiedlichen Bereichen einbringen.

 

Gute Arbeit in jeder Hinsicht.

Engagement, das sich lohnt

Gutes gut tun: So knapp lassen sich die Arbeitsauffassung und das verbindende Anliegen aller Aufgabenbereiche bei uns zusammenfassen. Selbstverständlich
gibt es dafür bei uns auch angemessene Rahmenbedingungen, die den Mitarbeitenden gut tun. Unter anderem gehören dazu eine Vergütung über dem Durchschnitt, eine mitarbeiterfreundliche Einsatzplanung zugunsten Ihrer Work-Life-Balance, individuelle Förderung, Aufstiegschancen sowie vorteilhafte Extraleistungen.

Freiraum für Ihre Fähigkeiten

Noch vor der Qualifikation kommt die Motivation. Man kann es auch einfacher ausdrücken: Wir wünschen uns als Kolleginnen und Kollegen Menschen mit viel Herz und dem Wunsch, etwas zu bewirken. Dabei sind uns nicht nur Abschlüsse aus dem pflegerischen Bereich willkommen, sondern auch andere berufliche Voraussetzungen und Talente. Wir bieten eine große Vielfalt von Aufgaben und Möglichkeiten und unterstützen die Einarbeitung durch sorgfältige Anleitung. Bringen Sie einfach mit, was Sie bei uns einbringen möchten!

Unsere Benefits

 

Entgelt

  • Vergütung nach Haustarif
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Zulagen- und Prämiensystem
  • Arbeitgeberzuschuss zu betrieblicher Altersvorsorge
  • Krankengeld-Aufstockung
  • steuerfreie Einkaufskarte

Einsätze

  • keine geteilten Dienste
  • jedes 2. Wochenende frei
  • keine angeordneten Überstunden
  • garantiert 3 Wochen zusammenhängender Urlaub
  • frühzeitige Dienstplanung

Entwicklung

  • unbefristete Arbeitsverhältnisse
  • koordinierte Einarbeitung
  • Kostenübernahme bei Aus-, Fort- und Weiterbildungen
  • aktive Karriereplanung
  • regelmäßige Fortbildungen
  • anerkannter Ausbildungsbetrieb

Extras

  • Urlaubsanspruch bis zu 30 Tage plus Zusatzurlaub
  • regelmäßige Mitarbeiterevents
  • Gesundheitsmanagement und Präventionsangebote
  • bei Bedarf Dienstwohnung/Zimmer
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat

Stellenangebote

Job board is loading ...

Du hast keine passende Stelle gefunden? Wir möchten Dich trotzdem kennenlernen! Bewerbe Dich einfach initiativ.

Ansprechpartnerin Personalmanagement

Die Personalreferentin der Stiftung Kieler Stadtkloster heißt Dich herzlich willkommen!

Jeanina Frohbös
Telefon: 0431-58088 38
E-Mail: frohboes@stadtkloster.de

Du erreichst das Personalmanagement:

  • montags bis donnerstags zwischen 8.00 - 16.00 Uhr
  • freitags zwischen 8.00 - 14.00 Uhr

in der Harmsstraße 104-122 in 24114 Kiel.